Awareness / Sensibilisierung

Mitarbeitersensibilisierung / Awareness

Bei der Einführung neuer Softwareanwendungen oder Hardwareprodukte stößt man schnell an Widerstände unter den Mitarbeitern. Im Wissensmanagement-Umfeld ist es die “Besitzstandswahrung” jedes Einzelnen die bremsen kann, im Bereich der technischen Dokumentation oder der Webredaktion sind es die veränderten Arbeitsroutinen die auf Zurückhaltung stoßen, beim Einsatz mobiler Enderäte (z.B. PDAs, Smartphones, BlackBerry etc.) ist es das Neue was stört. Diese Liste lässt sich in ausreichendem Maße fortführen.

Somit ist es nötig, Mitarbeiter in Prozesse und in sog. “Pilotphasen” aktiv mit einzubinden, Benefits und Boni zu schaffen oder eben einfach nur die Vorteile voab zu klären. Hier biete ich Ihnen sehr gern meine Unterstützung an.



Schwerpunkt: Sicherheitsbewusstsein / Security Awareness

Sicherheit lässt sich nicht allein mit technischen Maßnahmen erreichen, sondern hängt ganz wesentlich auch vom Sicherheitsbewusstsein jedes einzelnen Mitarbeiters ab. Um dieses Ziel zu erreichen, konzipiert nextsolutions gemeinsam mit kompetenten Partnern und Trainern zielgruppenorientierte Security Awareness Kampagnen zur Unterstützung laufender und geplanter IT- Sicherheitsmaßnahmen mit Komponenten wie:

  • Durchführung von Schulungen/Trainings

  • Mitarbeiter-Incentives

  • Plakatkampagnen, Schautafeln etc.

  • Web-based Trainings

  • Aufbereitung von Informationen zu Sicherheitsthemen im Intranet

  • Auffrischungsveranstaltungen (Reminder)

  • Erfolgskontrolle


Sollten Sie Ihr Unternehmen auf Basis des BSI-Grundschutzkataloges zertifizieren lassen wollen bzw. zur Zertifizierung vorbereiten wollen, kommen Sie am Thema “Security Awareness” nicht vorbei. Die Teilpunkte des Maßnahmenkatalogs M 2.197 (“Integration der Mitarbeiter in den Sicherheitsprozess”) und M 2.198 (“Sensibilisierung der Mitarbeiter für IT-Sicherheit”) beschäftigen sich intensiv mit diesem Thema. Nextsolutions unterstützt Sie in der Erarbeitung dieser Maßnahmen kompetent und zuverlässig.


nextsolutions ist Partner der TreeSolution GmbH aus Basel (CH). Mit ihr wird das Thema Informationssicherheiskultur ganzheitlich analysiert und umgesetzt.

Die fehlende Sensibilisierung der Mitarbeitenden auf die Risiken der Informationsgesellschaft wird von Verantwortlichen für die Informationssicherheit immer häufiger als grösstes Hindernis für eine effektive Informationssicherheit genannt. Dennoch investieren noch zu wenig Unternehmen in die Sensibilisierung und Ausbildung der Mitarbeitenden.

ISMS der Informationssicherheitskultur

Informationssicherheitskultur ist kein einmaliges Projekt, sondern muss ständig analysiert, gefördert und angepasst werden. Die TreeSolution Methode zum Management der Informationssicherheitskultur ist nach dem Information Security Management System (ISMS) des BS 7799-2:2002 Standards aufgebaut:

TWISK

Weitere Informationen zur Treesolution GmbH (Basel, CH) und zu TWISK finden Sie hier als PDF-Dokument.





nextsolutions ist Partner von known_sense aus Köln. Mit ihr verbindet sich eine strategische Partnerschaft. nextsolutions ist hier im Rahmen von Awareness- Maßnahmen bei aktuellen wie zukünftigen Kunden vorrangig für Kampagnendurchführung, Awareness-Trainings und Seminare sowie das IT-Fachconsulting zuständig. Darüber hinaus unterstützt nextsolutions die known_sense-Studie “ENTsicherung am Arbeitsplatz” und ist auch Mitherausgeber des Virusquartett 2.0.



Für weitere Informationen rund um die Themen Informationssicherheit und Sicherheitskultur, nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit mir auf!

Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Trackback URI |